Der Weg zum Lagergelände ist nun für alle befahrbar!

3. Februar 2020 Aus Von Anika Behrens

Damit auch die großen Maschinen gut auf das Zeltlagergelände gelangen können, wurden am 01. Februar sämtliche Bäume und Büsche, die zu weit auf die Schotterstraße ragten, zurückgeschnitten. Somit können jetzt auch LKW bzw. Trecker gut auf diesem Weg entlang fahren. Was wir an dieser Stelle betonen möchten ist, dass die Helfer selbst vor den ständigen Regenschauern keinen Halt machten. Danke für Euren Einsatz!